Am 26. Mai ist Europawahl!

Mit Katarina Barley übernimmt erstmals eine amtierende Bundesministerin die deutsche Spitzenkandidatur für die Wahlen zum Europäischen Parlament.

Dieser außergewöhnliche Schritt unterstreicht die hohe Bedeutung, die Katarina Barley und die SPD der Europawahl 2019 in Zeiten des Brexit beimessen.

Katarina Barley ist Tochter einer Deutschen und eines Engländers, ihre Kinder haben Großeltern mit vier unterschiedlichen europäischen Nationalitäten.

Unter dem folgenden Link finden Sie mehr Informationen zu allen Themen rund um die Europawahl

Meldungen

26. Mai: Bürgermeisterwahlen im Rheingau-Taunus

Neben der Europawahl finden in einigen Kommunen auch Bürgermeisterwahlen statt. Für die SPD treten an: Volker Diefenbach in Heidenrod Werner Fladung in Oestrich-Winkel Georg Breitwieser in Lorch Markus Oberndörfer in Bad Schwalbach Unter den entsprechenden Links…

Die Gelbe Tonne kommt!

Vielen Dank für über 1.200 Rückmeldungen. Die Antworten in unserer Umfrage decken sich mit unserer Erfahrung, dass eine klare Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger gegen den Gelben Sack und für die Gelbe Tonne ist. Wir haben uns entschieden: Die SPD-Fraktion…